Aus-dem-Plan-nehmen von Veranstaltungen

Möchten Sie Veranstaltungen aus dem Stundenplan entfernen, können sie aus dem Plan genommen werden. Die geplanten Tage und Uhrzeiten werden gelöscht. Die Veranstaltungen selbst werden nicht gelöscht und können später erneut geplant werden.

Ein mit Nummern versehener Screenshot, der Anweisungen darüber enthält, wie Veranstaltungen aus dem Plan genommen werden

Veranstaltungen aus dem Plan nehmen (zum Erweitern auf das Bild klicken)

Möchten Sie Veranstaltungen aus dem Plan nehmen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie die aus dem Plan zu nehmenden Veranstaltungen aus:
    • Möchten Sie sämtliche Veranstaltungen aus dem Plan nehmen, die mit einem Element im Fenster Ansichten verknüpft sind, wählen Sie diese Elemente im Fenster Ansichten aus (siehe 1 oben). Sie können mehrere Elemente auswählen. So können Sie beispielsweise mehrere Module auswählen.
    • Möchten Sie nur bestimmte Veranstaltungen aus dem Plan nehmen, wählen Sie die Elemente im Fenster Ansichten und anschließend die zu planenden Veranstaltungen im Fenster Veranstaltungen (2) aus.
  2. Klicken Sie im Menü Planen auf Aus dem Plan nehmen (3).

    Hinweis: Die geplanten Tage und Uhrzeiten der Veranstaltungen werden gelöscht, vorgeschlagene Tage und Uhrzeiten werden jedoch beibehalten. In den vorgeschlagenen Tagen und Anfangszeiten einer Veranstaltung kann festgehalten werden, für welchen Zeitpunkt die Veranstaltung zuletzt geplant war.



Scientia-Ref.: 4100. Für Enterprise Veranstaltungsplaner 3.14. Copyright © Scientia Ltd. 2018