Muster des bevorzugten Einsatzes (usage preference pattern)

Eine weiche Beschränkung, die die Zeiträume festlegt, in denen Veranstaltungen vorzugsweise geplant werden sollten. Beispielsweise kann ein Benutzer eine starke Präferenz angeben, dass die Veranstaltungen eines bestimmten Dozenten täglich zwischen 17:30 und 20:00 Uhr stattfinden. Alternativ kann es starke Präferenzen geben, dass Veranstaltungen nicht zwischen 9:00 und 13:00 Uhr geplant werden.