Studenten Set (student set)

Wenn die akademische Bereitstellungsstruktur auf Semesterniveau beginnt, ist dies eine Studentengruppe, die sich innerhalb eines Semesters für die gleichen Veranstaltungen eingeschrieben hat. Die Veranstaltungen, die einem Studentenset zugewiesen werden, überschneiden sich nicht. Studenten, die den gleichen Studienplan gewählt haben, können unterschiedlichen Studentensets zugewiesen werden, wenn einige Veranstaltungen ihrer Module relativ klein ausfallen. Zwei Studenten können sich beispielsweise beide für das gleiche Chemiemodul einschreiben, wenn die praktische Veranstaltung des Moduls jedoch nur über eine sehr beschränkte geplante Größe verfügt und zur Erfüllung der Nachfrage mehrere Instanzen geplant werden müssen, werden die beiden Studenten möglicherweise in verschiedenen Praxisveranstaltungen eingeschrieben. Studentensets können auch eine Gesamtgröße von nur einem Studenten haben, wenn die Kapazität einiger Veranstaltung auf einen Teilnehmer beschränkt ist (beispielsweise nur ein Medizinstudent im OP).

Wenn die akademische Bereitstellungsstruktur auf einem niedrigeren Niveau beginnt, ist dies eine Studentengruppe, die sich innerhalb eines Moduls für die gleichen Veranstaltungen eingeschrieben hat. Ein Student kann mehreren Studentensets zugewiesen werden, beispielsweise einem Set für jedes Modul, das gewählt wurde. Ein Student kann für jedes Modul jedoch nur maximal einem Studentenset zugewiesen werden.