Sie befinden sich hier: Benutz Enterprise Veranstaltungsplaner > Aktivitäten > Neue Veranstaltung hinzufügen > Beziehungen gleichzeitiger Veranstaltungen

Beziehungen gleichzeitiger Veranstaltungen

Die Beziehung über gleichzeitige Veranstaltung gewährleistet, dass die miteinander verknüpften Veranstaltungen für die Eigenschaften Eingesetzter Tag und Eingesetzte Anfangszeit über die gleichen Werte verfügen.

Eine Beziehung über gleichzeitige Veranstaltung ist eine Planungseinschränkung. Der Eingesetzte Tag und die Eingesetzte Anfangszeit einer Veranstaltung in der Beziehung legen die gültigen Werte dieser Eigenschaften für die anderen verknüpften Veranstaltungen fest.

Zur Erfüllung dieser Einschränkung müssen die verknüpften Veranstaltungen nicht unbedingt über die gleichen Unterrichtswochen verfügen. Eine Beziehung über gleichzeitige Veranstaltung kann zu folgenden Zwecken erstellt werden:

  • Gewährleistung, dass Veranstaltungen in verschiedenen Wochen für die gleichen Einheiten geplant werden.
  • Gewährleistung, dass in den gleichen Wochen stattfindende Veranstaltungen parallel zueinander unterrichtet werden.