Sie befinden sich hier: Benutz Enterprise Veranstaltungsplaner > Laden, speichern und anpassen > Anpassen der Benutzeroberfläche > Ausblenden, Einblenden oder Anheften von Fenstern

Ausblenden, Einblenden oder Anheften von Fenstern

Damit Sie so viel Platz wie möglich für häufig verwendete Fenster haben, können Sie selten verwendete Fenster ausblenden und diese bei Bedarf wieder einblenden.

Möchten Sie ein Fenster ausblenden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie in der Titelleiste des Fensters, das Sie ausblenden möchten, auf Auto-hide . Enterprise Veranstaltungsplaner verkleinert das Fenster und zeigt eine Leiste oben, unten oder seitlich im Anwendungsfenster an.

Ein ausgeblendetes Fenster kann wieder eingeblendet werden. Das Fenster wird dann vorübergehend angezeigt. Wird der Mauszeiger vom Fenster wegbewegt, wird es erneut ausgeblendet. Möchten Sie ein Fenster einblenden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie auf die Registerkarte, die zum entsprechenden Fenster gehört.

Möchten Sie das Fenster dauerhaft anzeigen, kann es angeheftet werden. Das Fenster wird dann nicht mehr ausgeblendet. Möchten Sie ein Fenster anheften, gehen Sie wie folgt vor:

  • Blenden Sie das gewünschte Fenster ein. Klicken Sie in der Titelleiste des Fensters auf die Option Dock .

Möchten Sie das Fensterlayout zurücksetzen und alle Fenster an den Standardpositionen anzeigen, setzen Sie die Benutzeroberfläche zurück.