Sie befinden sich hier: Benutz Enterprise Veranstaltungsplaner > Aktivitäten > Anzeigen von Veranstaltungen und Stundenplänen > Speichern aktueller Filter und Spaltenlayouts

Speichern aktueller Filter und Spaltenlayouts

Nach der Erstellung eines Filters, der sich besonders für eine bestimmte Aufgabe eignet, können Sie diesen Filter speichern und ihn später erneut laden, wenn Sie einer ähnlichen Tätigkeit nachgehen. Auch das Spaltenlayout wird dabei gespeichert. Informationen zum Ändern des Spaltenlayouts finden Sie unter Auswählen, welche Spalten einer Tabelle angezeigt werden.

Über diese Aufgabe: Der Aufbau des Fensters Ansichten ist unabhängig vom Aufbau des Fensters Veranstaltungen. Möchten Sie das Layout beider Fenster speichern, müssen Sie das individuell für beide Fenster tun.

Möchten Sie aktuelle Filter und Spaltenlayouts speichern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im Fenster Ansichten oder Veranstaltungen mit der rechten Maustaste auf die Überschriftenleiste der Tabelle.
  2. Klicken Sie auf Layout speichern.
  3. Geben Sie einen Namen für das Layout ein und klicken Sie auf OK.

Möchten Sie ein gespeichertes Layout laden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im Fenster Ansichten oder Veranstaltungen mit der rechten Maustaste auf die Überschriftenleiste der Tabelle.
  2. Klicken Sie im Menü Layout wiederherstellen auf ein Layout.

Möchten Sie ein gespeichertes Layout löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im Fenster Ansichten oder Veranstaltungen mit der rechten Maustaste auf die Überschriftenleiste der Tabelle.
  2. Klicken Sie im Menü Layout löschen auf ein Layout.