Sie befinden sich hier: Benutz Enterprise Veranstaltungsplaner > Aktivitäten > Anzeigen von Veranstaltungen und Stundenplänen > Gruppieren von Elementen einer Tabelle

Gruppieren von Elementen einer Tabelle

Elemente können nach den Werten einer bestimmten Eigenschaft gruppiert werden. Anschließend können Sie die Elemente nach Gruppen anzeigen. Sie können beispielsweise Module nach Fachbereich gruppieren und anschließend die Gruppe „Buchhaltung“ öffnen, um sämtliche Module des Fachbereichs „Buchhaltung“ anzuzeigen.

Über diese Aufgabe: Sie können auch sekundäre Gruppierungen mit Werten anderer Eigenschaften erstellen. Beispielsweise können Module nach Fachbereich und anschließend nach geplanter Größe gruppiert werden.

Möchten Sie Elemente nach einer einzelnen Eigenschaft gruppieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Spaltenüberschrift und anschließend auf Group By This Column. Die Tabellendaten werden durch ausklappbare Gruppen ersetzt.

    Hinweis: Sollten Sie diese Schritte bei einer anderen Spalte wiederholen, wird die bestehende Gruppierung nicht aufgelöst, sondern eine sekundäre Gruppierung erstellt.

Möchten Sie sekundäre Gruppierungen erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Spaltenüberschrift und klicken Sie anschließen auf Gruppenkisten anmerken lassen. Ein Kästchen, das die aktuelle Gruppierung anzeigt, erscheint oben im Fenster.
  2. Ziehen Sie eine Spaltenüberschrift in dieses Kästchen. Zwei Pfeile zeigen hierbei an, wo sie abgelegt werden kann. Das Diagramm im Kästchen zeigt an, wie die neue Gruppierung aufgebaut ist.

Möchten Sie Eigenschaften aus der aktuellen Gruppierung entfernen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Möchten Sie eine einzelne Eigenschaft aus der Gruppierung entfernen, ziehen Sie sie aus dem Gruppierungskästchen.
  • Möchten Sie alle Gruppierungen entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Kästchen und wählen Sie Clear Grouping aus.